Was ist eine gute aeroTESTstrecke?

Die Strecke muss etwas über 1 Kilometer lang sein. Sie muss sehr flach sein und darf max. 5 Höhenmeter an Unterschied aufweisen. Sie sollte über genügend Auslauf verfügen, sodass du an beiden Enden genug Raum hast, um auf deine anvisierte Leistung zu beschleunigen. Ein guter Bodenbelag ist von Vorteil.

Zu viele Bäume oder ein zu stark bewölkter Himmel beeinflussen das GPS Signal negativ.

An dem aeroTEST Tag sollte möglichst wenig Wind bestehen. Der aeroTEST funktioniert zuverlässig nur bis zu einer Windgeschwindigkeit von 5 m/s. Darüber hinaus wird die Auswertung für uns schwerer und es kann so einem erhöhten Messfehler kommen.

Auf Strava findest du von uns für gut befundene Teststrecken. Auch die aeroAPP zeigt dir bestehende Strecken an.

Du darfst uns gerne kontaktieren, wenn du dir unsicher bist, ob eine Strecke zum Testen geeignet ist. Wir überprüfen diese anhand ihrer GPS Daten für dich.