Aerohelm ja oder nein? Das ist die heutige Frage. Die Antwort ist, du musst rausgehen und es selbst testen. Warum? Weil in meinem Fall das Ergebnis vollkommen anders war als ich es erwartet habe. So dies ist das Entscheidende und nun erkläre ich Näheres.

Ich habe zwei verschiedenen Helme getestet, den POC Octal und den POC Octal Aero. Zwischen diesen Beiden scheint es nur einen Unterschied zu geben, nämlich dass der Aerohelm ein dünnes Cover hat. Daher dachte ich dies sei ein guter Vergleich. Man würde denken, das der Aerohelm einen schneller macht…Persönlich haben die beiden Helme beim Tragen für mich keinen Unterschied gemacht und bezogen auf die Form sind die beiden ziemlich gleich mit einem kleinen Vorteil für den Aerohelm.

Als ich die beiden Helme getestet habe, hat mich der Aerohelm warum auch immer 10 Watt gekostet. Wenn man sich die Zahlen anschaut, war das schwer zu verstehen und ich dachte ich habe etwas mit meiner Position falsch gemacht. Aber wenn man dann genauer auf die Daten von Aerotune schaut, die Messgenauigkeit und die Daten waren ziemlich stabil.

Hier ist der Link zu meinem Test:

https://data.aerotune.com/aerotest/show/1875/

Also meine Empfehlung an euch, geht raus und testet bevor ihr kauft.

Bleib aero und sei Teil der aeroCOMMUNITY!