Letzte Woche haben wir uns mit dem Thema Flaschen und deren Befestigung am Rahmen beschäftigt. Heute möchten wir dir zeigen, welche Einflüsse alternative Befestigungsmöglichkeiten von Flaschen auf deinen Radsplit haben. Dieses sind nur einige Optionen und du kannst natürlich gerne mit unserem aeroTEST selber noch ein bisschen kreativ werden und weiter herum experimentieren. Das heutige Thema ist für Triathleten und Zeitfahrer, die nicht UCI-Regeln unterliegen, sehr interessant. Wir betrachten heute drei unterschiedlichen Fahrräder, haben jedoch nicht jeden Test mit jedem Fahrrad durchgeführt. Unsere Tests zeigen Befestigungsmöglichkeiten am Lenker und am Sattel mit unterschiedlichen Flaschen und Haltern.

aeroTEST bottles

In der Tabelle siehst du unsere Testergebnisse. Unsere Berechnungen haben wir mit aeroCAST für die Challenge Roth mit 240w gerechnet. Da wir nach der letzten Woche ein paar Fragen zu den Fahrern hatten, hier noch ein paar kurze Erläuterungen dazu. Unsere Testpersonen auf dem Focus Izalco Chrono Max und dem Trek Speedconcept waren beide männlich und von ähnlicher Statur (180-188 cm, 75-80 kg). Auf dem Cannondale hatten wir ein Mädel (165 cm, 58kg) sitzen. Challenge Roth mit 240 Watt haben als Grundlage genommen, um die Werte ein bisschen besser vergleichen zu können. Wichtig für dich, ist die Zeitersparnis, die du erreichen kannst. Aufgrund unterschiedlicher Kleidung und Statur ist ein Vergleich des CdA-Wertes schwierig durchzuführen.

Bei all unseren Tests hat die Positionierung einer Flasche am Sattel sich jedoch positiv auf die Aerodynamik ausgewirkt. Bei dem Focus und Cannondale gab es wenig Unterschied zwischen einer Standard oder Aero Flasche. Wir haben bei eingigen unserer Athleten sehr positive Ergebnisse mit einer Aero Flasche gehabt, konnten aufgrund der Sattelposition diese jedoch nicht bei dem Focus und dem Cannondale darstellen. Setup 3 bei dem Trek zeigt, welchen Einfluss eine richtig positionierte Aero Flasche haben kann. Bei dem Focus haben wir bei Setup 4 zwei Flaschen am Sattel positioniert und zeigen dir mit Setup 5 wie sich eine Aero Flasche am Lenker dann nochmals positiv auf die Aerodynamik auswirkt.

Hier noch mal die Bilder der Setups.

Natürlich können die Ergebnisse bei deinem Rahmen und mit der exakten Positionierung der Flaschen ein bisschen abweichen. Probiere doch einfach verschiedene Kombinationen für deine spezifischen Bedürfnisse mit unserem aeroTEST aus. Mit dem Subscription Model kannst du so viel testen wie du möchtest. Bleib Aero!!!!